Zentralisierte Weiterbildung

Zentralisierte Weiterbildung

Zentralisierte Weiterbildungskurse in Physikalischer Medizin und Rehabilitation für Facharztkandidaten

Um die Erfolgschancen der Facharztkandidaten bei den Prüfungen des European Boards zum Facharzt in Physikalischer Medizin und Rehabilitation zu verbessern, bieten wir eine zentral stattfindende, systematische Weiterbildung an.  

Die Weiterbildungstermine finden an verschiedenen Weiterbildungsstätten in der Deutsch- und Welschschweiz statt. Der Inhalt basiert auf dem White Book on Physical and Rehabilitation Medicine in Europe. Die Facharztkandidaten sollen einen Überblick über das Gebiet der Physikalischen Medizin und Rehabilitation erhalten, insbesondere in denjenigen Gebieten, in welchen Sie in ihrem Klinikalltag wenig Erfahrung sammeln können, die aber für das erfolgreiche Bestehen der Prüfungen des European Boards unerlässlich sind.

Wir empfehlen den Facharztkandidaten, die zentralisierten Weiterbildungen möglichst früh in ihrer Weiterbildungszeit zu absolvieren. Die Weiterbildungen sind auch für Fachärzte offen und können als fachspezifische Fortbildung angerechnet werden (in der Regel 6-7 Credits pro Tag).

Eine Mindest-Teilnehmerzahl von 6 Personen wird erwartet. Bei zu geringer Teilnehmerzahl bleibt es dem Veranstalter vorbehalten den Kurs abzusagen. Die Rechnungstellung erfolgt ca. 4 Wochen vor Kursbeginn.

Dezember 2022

Zentralisierte Weiterbildung
Réadaptation en paraplégie
Credits:

matin 3 Crts.
après-midi 3 Crts.

15.12.2022
CRR-Sion

März 2023

Zentralisierte Weiterbildung
reha schweiz kongress 2023
Credits:

13

30.–31.03.2023
Forum im Ried, Landquart

April 2023

Zentralisierte Weiterbildung
13. MSM-Symposium
20.04.2023
EVENTfabrik Bern